Schifferstadt: Drei 13-jährige Radler von Autos angefahren

Laut Polizei überstanden sie die Unfälle alle mit leichten Verletzungen. Zunächst habe am Mittag eine 13-Jährige beim Abbiegen von einem Radweg auf eine Straße ein Auto übersehen, berichtete die Polizei.
Sie stürzte und musste vom Rettungsdienst an der Unfallstelle versorgt werden. Wenige Stunden später übersahen zwei nebeneinander radelnde Jungs beim Überqueren einer Kreuzung ebenfalls ein Auto. Sie
prallten gegen das Fahrzeug, das wurde leicht beschädigt.  (dpa/aha)