Schifferstadt: Ohne Führerschein vor Polizeiwache ertappt

Weil er beim Fahren ohne Führerschein erwischt wurde, musste ein 37-jähriger Mann in Schifferstadt zur Wache. Er versicherte den Polizisten, dass er nur noch seine Frau an Steuer lassen werde. Danach stieg er in sein Auto und fuhr los. Die Beamten liefen auf die Straße und stoppten den Mann. Der wollte angeblich nur für seine Frau ausparken. Eine weitere Anzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis bekommt er trotzdem.(mf)