Schönau: Schwerer Unfall – Rettungshubschrauber im Einsatz

Bei einem Unfall in Schönau im Rhein-Neckar-Kreis wurden drei Menschen schwer verletzt. Eine 64-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Laut Polizei kollidierte die Fahrerin eines Kleintransporters gestern Nachmittag beim links abbiegen mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Der 22-jährige Fahrer des Wagens erlitt ebenfalls Verletzungen und kam ebenso wie die 23-jährige Beifahrerin mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Landesstraße bei Schönau war mehrere Stunden gesperrt. feh