Schriesheim: Gleitschirmflieger stürzt in Baum – 74-Jähriger bleibt unverletzt

Unverletzt blieb am Samstagmittag ein Gleitschirmpilot, der am Steinbruch Schriesheim in einem Baum hängen blieb. Wie die Polizei mitteilt, hatte der 74-Jährige wegen einer Windscherung unkontrolliert an Höhe verloren und sich in einer etwa 15 Meter hohen Eiche verfangen. Die Feuerwehr rettete den Piloten nach etwa einer Stunde mit Hilfe einer Drehleiter. (rk/pol)