Schriesheim: Räuber-Duo gefasst

Nach zwei Raübüberfällen in Schriesheim sind die mutmaßlichen Täter gefasst. Die 28 und 37 Jahre alte Männer stehen im dringenden Verdacht, Mitte November kurz nacheinander ein Schuh- und ein Schreibwarengeschäft überfallen haben. Dabei bedohte ein Täter die Angestellte, indem er eine Pistole unter der Jacke andeutete. Die Räuber erbeuteten einen geringen Geldbetrag. Am Tatort sicherten die Fahnder eine Fingerspur des polizeibekannten 28-jährigen Schriesheimers. Er gab zu, bei den Überfällen „Schmiere“ gestanden zu haben. Der 37-jährigen Mann, der ebenfalls in Schriesheim wohnt, schweigt bislang.