Schweigen- Rechtenbach: Kunstparcours im öffentlichen Raum

Ein Kunstparcours ist seit Mai im Gemeindepark in Schweigen- Rechtenbach entstanden. Aufgestellt in zahlreichen Weingütern, Gasthäusern, Gärten und Cafés sollen 25 Skulpturen und Objekte von regionalen sowie überregionalen Kunstschaffenden zum Genießen und Verweilen einladen, so der Landkreis Südliche Weinstraße. Der Kunstparcours möchte dazu beitragen, neue und nachhaltige Impulse für die Kultur zu setzen, heißt es. Der Kunst solle eine Plattform geboten und der öffentliche Raum bereichert werden. (kwi)