Schwerverletzter bei Zugunglück im Bensheimer Bahnhof

Bei einem Unfall im Bensheimer Bahnhof wurde ein 24-Jähriger schwer verletzt. Laut Polizei stürzte der Mann auf die Gleise und wurde von einem Zug erfasst. Dem jungen Mann sei am Bahnsteig schwindlig geworden, hiess es. Der 24-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Bahnhof war wegen des Unfalls im morgendlichen Berufsverkehr etwa eine Stunde lang gesperrt, zahlreiche Züge hatten deshalb Verspätung. feh