Schwetzingen: 200 000 Euro Schaden bei Einbruch in Fahrradgeschäft

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht in Schwetzingen über 40 hochwertige Fahrräder aus einem Geschäft gestohlen. Außerdem erbeuteten sie eine größere Summe Bargeld und einen Tresor. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 200 000 Euro. Laut Polizei brachen die Täter die Eingangstür auf. Zum Abtransport der Fahrräder müssen die Diebe einen Lastwagen benutzt haben. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. feh