Schwetzingen: Brand in Kellerwohnung – zwei Menschen verletzt

(Mit Bilderstrecke) Bei einem Brand in einer Kellerwohnung in Schwetzingen wurden zwei Menschen verletzt. Sie kamen mit Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus. Das Feuer brach heute Morgen aus, die Brandursache ist noch unklar. Sechs Bewohner wurden von der Feuerwehr mit einer Drehleiter aus dem Mehrfamilienhaus gerettet. Die Feuerwehren aus Schwetzingen, Brühl und Oftersheim waren mit über 40 Einsatzkräften vor Ort. Die Höhe des Schadens ist noch unklar. Wir berichten in RNF Life. feh