Schwetzingen: Messerattacke in Gaststätte – Mann verletzt

Bei einer Messerattacke in einer Gaststätte in Schwetzingen wurde ein Mann verletzt. Der 42-Jährige kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Laut Polizei war der Attacke in der vergangenen Nacht ein Streit vorausgegangen. Ein 47-jähriger Mann vermutete in dem 42-Jährigen den neuen Lebensgefährten seiner von ihm getrennt lebenden Frau. Nach einem ersten körperlichen Angriff wurde er zunächst aus der Gaststätte verwiesen, später kehrte er mit dem Messer zurück und verletzte den vermeintlichen Nebenbuhler im Arm- und Brustbereich. feh