Schwetzingen: Zwei Trickdiebinnen bestehlen Rentnerin

Zwei Trickdiebinnen haben bei einer Seniorin in Schwetzingen mehrere Hundert Euro erbeutet. Wie die Polizei heute mitteilt, haben sich die beiden Frauen am vergangenen Donnerstag unter einem Vorwand Zutritt zur Wohnung verschafft. Während eine der Täterinnen sich von der Bewohnerin die Räumlichkeiten zeigen ließ, nutzte die Zweite die Chance und nahm die Umschläge mit dem Geld an sich. Die 88-Jährige bemerkte den Diebstahl erst, als die Frauen die Wohnung verlassen hatten. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang ausdrücklich davor, fremde Menschen in die Wohnung zu lassen. (asc)