Sinsheim: 60 Prozent Beanstandungsquote bei LKW-Schwerpunktkontrolle

Bei einer LKW-Schwerpunktkontrolle auf der A6 bei Sinsheim verzeichnete die Polizei eine Beanstandungsquote von 60 Prozent. Wie es heißt, lag der Fokus vor allem auf den Lenk- und Ruhezeiten der Fahrer. 16 Fahrer wurden kontrolliert. Davon haben acht ihre Wochenruhezeit nicht wie vorgeschrieben außerhalb des LKW verbracht. Die Polizei verzeichnete zudem unter anderem 14 Verstöße gegen die Vorschriften über Lenk- und Ruhezeiten. 7 Fahrern wurde die Weiterfahrt untersagt. (asc)