Sinsheim: A6 wegen Brückenabriss voll gesperrt

Die A6 wird am Wochenende um den 15. September für 24 Stunden voll gesperrt. Wie der Autobahnbetreiber ViA6West mitteilt, ist der Abschnitt zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim zwischen Samstag 20 Uhr und Sonntag 20 Uhr von der Sperrung betroffen. Nötig wird die Vollsperrung durch den Abriss einer Autobahnbrücke zwischen Balzfeld und Tairnbach. Vier Bagger sollen das 62,70 Meter lange und 10,50 Meter breite Bauwerk innerhalb weniger Stunden pulverisieren und damit Platz für den Ersatz machen. Außerdem werden unter anderem der Belag auf dem rund vier Kilometer langen Abschnitt saniert und Pflegemaßnahmen am Grünstreifen durchgeführt. Man sei trotz der zahlreichen Maßnahmen und des engen Zeitplans bemüht, den Rahmen einzuhalten. Die Kreisstraße, die über die Brücke führt, ist bereits ab Freitag um 14 Uhr gesperrt. Für das Wochenende wird auf der viel befahrenen Strecke mit erheblichen Verkehrsbehinderungen auch auf den Umgehungsstrecken gerechnet. Die Ersatzbrücke über die Autobahn wird am Sonntag, 23. September, zwischen 02.00 und 07.00 Uhr eingehängt. Auch hierfür ist eine Vollsperrung der Autobahn erforderlich. (ViA6West/mj)