Sinsheim: Brandstifter festgenommen

Die Polizei in Sinsheim hat eine Reihe von Gartenhausbränden offenbar aufgeklärt. Nach dem letzten Brand gestern Morgen wurde ein Tatverdächtiger festgenommen. Er legte ein Geständnis ab. Insgesamt werden dem Mann sechs Brandstiftungen vorgeworfen. Bei seiner Festnahme war der Mann laut Polizei alkoholisiert. Die Brandserie habe in der Bevölkerung für große Unruhe gesorgt, hiess es. feh