Sinsheim: Brennendes Auto auf der A6

Ein brennendes Auto hat auf der A6 bei Sinsheim einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Wie die Polizei mitteilt, fing der Alfa Romeo eines 30-jährigen Mannes am Donnerstagabend vermutlich aufgrund eines technischen Defekts Feuer. Da das abfließende Löschwasser gefror, wurde ein Streufahrzeug der Autobahnmeisterei Walldorf zum Brandort beordert.
Während der Lösch-, Bergungs- und Streumaßnahmen waren die rechte und mittlere Fahrspur kurzzeitig gesperrt. (pol/mj)