Sinsheim: Fahranfängerin verursacht Unfall – 3 Verletzte und 22.000 Euro Schaden

Eine Fahranfängerin hat zwischen Hilsberg und Hammerau im Rhein-Neckar-Kreis einen Unfall mit 22.000 Euro Schaden verursacht. Wie die Polizei mitteilt, missachtete die junge Frau die Vorfahrt einer Toyota-Fahrerin, es kam zur Kollision. Dabei wurde der Toyota auf ein weiteres Auto geschoben. Alle drei Fahrzeuge wurden abgeschleppt, die Fahrerinnen klagten über Verletzungen, die mutmaßliche Verursacherin musste vor Ort medizinisch versorgt werden./nih