Sinsheim: Frau von Auto erfasst und schwer verletzt – Polizei sucht Zeugen

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Morgen in Sinsheim-Hoffenheim sucht die Polizei nach Zeugen. Nach ersten Erkenntnissen sei eine Fußgängerin am Morgen beim Überqueren der Sinsheimer Straße vom Chevrolet eines 36-Jährigen erfasst worden. Sie kam schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Mannheimer Klinik. Der Unfall zog erhebliche Verkehrsbehinderungen nach sich. Zeugen, die den Ablauf des Unfalls beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Heidelberg, Tel.: 0621/174-4140 oder mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 in Verbindung zu setzen. (mj/pol)