Sinsheim: Kramaric macht Hoffnung auf Leverkusen-Einsatz

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim kann auf eine zeitnahe Rückkehr von Vize-Weltmeister Andrej Kramaric hoffen.
„Mir geht es besser. Ich habe am Mittwoch zum ersten Mal Teile des Mannschaftstrainings absolviert. Ich hoffe, dass ich alles gut
verkrafte“, so der 29 Jährige. Hoffenheim trifft am Montagabend zum Abschluss des 28. Bundesliga-Spieltags auf Bayer Leverkusen. Kramaric hatte der TSG zuletzt wegen Problemen am Sprunggelenk gefehlt. (dpa/cj)