Sinsheim: Mutiger 13jähriger rettet seine Fahrerin

Wie man bei einen Krampfanfall während der Autofahrt richtig reagiert, bewies ein 13 Jahre alter Beifahrer in Sinsheim. Der Junge zog am Sonntagabend sofort die Beine seiner krampfenden Fahrerin von den Pedalen, teilte die Polizei mit. Dann lenkte der mutige junge Mann den Wagen von der Beifahrerseite aus nach rechts in den Grünstreifen, zog die Handbremse und brachte das Fahrzeug zum Stehen. Die 36 Jahre alte Frau kam ins Krankenhaus. Der Junge sowie das Auto blieben unversehrt. (dpa/aha)