Sinsheim: Nuss-Dieb greift Polizisten an

Weil ein Mann seit mehreren Jahren unerlaubt einen Obsthof bei Sinsheim betrat und dabei immer wieder Obst in kleineren Mengen entwendete, hat ein Obstbauer die Polizei gerufen. Im neusten Fall klaute der Dieb mehrere Kilo Nüsse. Wie es heißt, reagierte der Mann aggressiv, als der Obstbauer ihn ansprach. Als die Beamten eintrafen, wollte der Mann weder seine Personalien angeben, noch seinen Ausweis vorzeigen und wurde immer aggressiver, griff die Beamten sogar an. Der Polizist erlitt eine Verletzung an der linken Hand, die Kollegin eine Prellung am Kopf. Der 68-Jährige erlitt Schürfwunden. Gegen den Mann wird nun ermittelt. (cj)