Sinsheim: Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 83-jähriger Pedelec-Fahrer wurde bei einem Unfall am Mittwochmittag in Sinsheim schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, geriet der Rentner beim Überholen eines Fußgängers mit dem Fahrradlenker auf die Straße. Der Lenker blieb an einem Sattelschlepper hängen und verhakte sich, der Mann stürzte und zog sich trotz Fahrradhelm schwere Kopfverletzungen zu. Der Mann wurde zunächst in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, später dann mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Mannheim verlegt. Sein Gesundheitszustand ist derzeit unklar. (nih)