Sinsheim: Polizei fahndet nach Räuber

Mit allen verfügbaren Kräften fahndet die Polizei derzeit in der Sinsheimer Innenstadt nach einem bislang unbekannten Täter. Der Gesuchte hatte gegen 15.30 Uhr einen Mann im Duttengässchen überfallen und unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe seines Geldbeutels und seines Handys erzwungen. Der Täter flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Das Opfer informierte umgehend die Polizei, die sofort die Fahndung einleitete.
Der Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 170-175 cm. Er trug eine rote Jacke und braune Schuhe sowie eine Schildkappe. Näheres ist noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich unter dem Polizeinotruf 110 zu melden. (Quelle: Polizei Mannheim)