Sinsheim: Schwerer Unfall mit zwei LKW auf A6

Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A6 bei Sinsheim dauern die Bergungsarbeiten weiter an. Nach Polizeiangaben prallte ein Lastwagenfahrer gegen 16 Uhr beim Einfädeln von einer Raststätte gegen einen parallel fahrenden LKW. Das Führerhaus sowie die komplette rechte Seite des Lkw wurden dabei stark beschädigt. Der Fahrer kam leicht verletzt in Krankenhaus. Die Unfallaufnahme sowie die Bergungsarbeiten dauern derzeit an. Der rechte Fahrstreifen der A 6 in Richtung Heilbronn ist ab der Tank- und Rastanlage Kraichgau Süd gesperrt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen. (pol/mj)