Sinsheim: Verfolgungsjagd über Autobahn

Ein 45-jähriger Autofahrer hat sich im Rhein-Neckar-Kreis eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Als ihn eine Zivilstreife am Freitag bei Hockenheim kontrollieren wollte, nahm er Reißaus und flüchtete mit seinem Wagen
auf die Autobahn 6, wie die Polizei mitteilte. In waghalsigen Manövern überholte er mehrere Autos, doch die Zivilfahnder blieben auf seiner Spur. Mehrere Streifenwagen standen in Position, um den Mann zu stoppen. Auf seiner Flucht durchbrach der 45-Jährige eine Polizeisperre, fuhr gegen einen Laternenmast und rannte zum Schluss zu Fuß weiter. Bei Sinsheim wurde er festgenommen. dpa/feh