Speyer: 14-Jähriger mit Auto auf Spritztour

Ein 14 Jahre alter Junge ist von der Polizei im Wagen seiner Tante gestoppt worden. Der Junge gab an, er habe der schlafenden Frau den Schlüssel weggenommen, um mit dem Auto eine kleine Spritztour zu unternehmen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Nachdem die Beamten den Nachwuchs-Fahrer am Samstagmorgen gestoppt hatten, verständigten sie die Eltern. Der Junge muss nun mit einer Anzeige wegen des Fahrens ohne Führerschein rechnen. (lrs)