Speyer: Asbestplatten illegal entsorgt

Unbekannte Täter haben in Speyer Asbestzementplatten illegal entsorgt. Es handelt sich nach Informationen der unteren Abfallbehörde um ein komplettes Giebeldach, welches mit roter Farbe angestrichen war. Die Platten mit einer Gesamtfläche von rund 100 Quadratmetern wurden auf einem Feldweg nahe der B 9 abgelegt. Gegenwärtig liegen keine Hinweise über den Verursacher vor, weshalb die Verwaltung die Bevölkerung um Mithilfe bittet und danach fragt, ob jemand die Tat oder in der Nachbarschaft den Rückbau eines mit rot gestrichenen Asbestzementplatten gedecktes Giebeldach beobachtet hat. Sachdienliche Hinweise nimmt die Abteilung Umwelt und Forsten entgegen (Tel.: 06232-142783 oder E-Mail: Umweltamt@stadt-speyer.de). feh