Speyer: Bistum bietet Ausblick auf zentrale Themen im laufenden Jahr

Das Bistum Speyer bietet an diesem Mittwoch (10.00 Uhr) bei seiner traditionellen Pressekonferenz einen Ausblick auf wichtige Themen im Jahr 2021. Die Veranstaltung findet coronabedingt digital statt. Bischof Karl-Heinz Wiesemann und Generalvikar Andreas Sturm wollen unter anderem über die Aufarbeitung des Missbrauchskandals sowie über die Präventionsinitiative «Sicherer Ort Kirche» und die Sicht des Bistums auf die Corona-Pandemie sprechen. Zudem stellen Domkapitular Peter Schappert und Finanzdirektor Jörg Lang den Haushalt vor. Das Bistum Speyer zählt gut 500 000 Katholiken in Rheinland-Pfalz und im Saarland. (dpa/kwi)