Speyer: Ehrlicher Finder gibt Portemonnaie mit Tausenden Euro ab

Ein Mann hat in Speyer einen Geldbeutel mit mehreren Tausend Euro gefunden und dafür gesorgt, dass der Besitzer das Portemonnaie wieder erhält. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte der 53 Jahre alte Mann die Geldbörse bei einer Bäckereifiliale abgegeben. Von dort aus seien die Beamten am Samstag über den Fund benachrichtigt worden. Die Polizisten konnten schließlich den 29 Jahre alten Besitzer ausfindig machen und ihm das Portemonnaie überreichen. (dpa/kwi)