Speyer: Fünf Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Fünf Menschen sind bei einem Auffahrunfall an einer Ampel in Speyer leicht verletzt worden. In dem vorderen Auto seien bei dem Aufprall in der Nacht zum Donnerstag zwei, im hinteren Wagen drei Insassen verletzt worden, berichtete ein Polizeisprecher am zweiten Weihnachtsfeiertag. „Beide Autos waren voll besetzt, es sind nicht alle verletzt worden.“ Die Höhe des Sachschadens bezifferte er auf 14 000 Euro. Die genaue Unfallursache war zunächst noch unklar. (dpa/cal)