Speyer: Historisches Museum der Pfalz begrüßt Besucher Nr. 50.000 bei Löwenherz

Nach weniger als drei Monaten Ausstellungslaufzeit begrüßte das Historische Museum der Pfalz Speyer bereits die 50.000te Besucherin der Löwenherz-Ausstellung. Die Ehre wurde der 39-jährigen Tourismusfachwirtin Michelle Riebe aus dem nordrhein-westfälischen Kleve zuteil. Als „Stammbesucherin“, die bereits zur Maya-, Titanic- und Playmobil-Ausstellung einen Wochenendtrip nach Speyer unternommen haben, nimmt sie mit ihrem Mann nach Angaben des Museums die rund viereinhalb Stunden Anreisezeit gerne auf sich, um die Löwenherz-Ausstellung sehen zu können. Die kunst- und kulturhistorische Schau „Richard Löwenherz. König – Ritter – Gefangener“ ist noch bis zum 15. April 2018 in Speyer zu sehen und trägt den Ehrentitel „Landesausstellung Rheinland-Pfalz“. (Historisches Museum Pfalz/mj)