Speyer/ Hockenheim: Bürgerinfo zur Sperrung Salierbrücke

Über die Sanierung der Salierbrücke in Speyer informiert das Regierungspräsidium Karlsruhe die Bürger am 18. Juni in Speyer und am 19 Juni in Hockenheim. Die Veranstaltungen beginnen um 18 Uhr jeweils in der Stadthalle . Im Anschluss an den Vortrag der Behörde beantworten die Fachplaner Fragen. Ab Januar 2019 wird die wichtige und stark frequentierte Rheinquerung wie berichtet für die Bauarbeiten gesperrt. Der Eingriff in den Verkehr wird voraussichtlich rund zwei Jahre betragen. Die Brücke ist nicht mehr tragfähig und muss umfasend saniert werden.(mf)