Speyer: Hohe Besucher-Resonanz im Historischen Museum

Mit mehr als 250 000 Besuchern registriert das Historische Museum der Pfalz in Speyer 2015 so viele Besucher wie selten zuvor. Damit hätten die knapp 244 000 Besucher des Vorjahres noch einmal übertroffen werden können, heisst es. Allein die Titanic-Ausstellung zog den Angaben zufolge mehr als 200 000 Gäste an. Die Detektiv-Schau habe bereits 30 000 Interessierte angelockt. Sie geht noch bis Ende Juni. Neben der eigenen Sammlung präsentierte das Museum im vergangenen Jahr vier weitere Sonderausstellungen. Höhepunkt 2016 soll die Schau „Maya – das Rätsel der Königsstädte“ ab Oktober werden. (mho)