Speyer: Priesterseminar eingeweiht

In Speyer wurde das Priesterseminar St. German wieder eröffnet. Bischof Karl-Heinz Wiesemann weihte während eines Gottesdienstes  in der renovierten Kirche den neu geschaffenen Altar. Das Tagungshaus wurde behindertengerecht umgestaltet und modernisiert. Die Kosten belaufen sich auf 12,5 Mllionen Euro, veranschlagt waren drei Millionen weniger. Am Priesterseminar werden neben Pfarrern auch Diakone, Gemeindereferentinnen und Ehrenamtliche ausgebildet.(mf)