Speyer/Römerberg: Sattelzug verunglückt – B 9 voll gesperrt

Am Morgen gegen 8.20 Uhr fuhr ein 33-jähriger LKW Fahrer mit einem Sattelzug die B 9 von Speyer in Richtung Germersheim. Circa zwei Kilometer vor der Abfahrt Schwegenheim kam er laut Polizei aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, lenkte gegen und prallte anschließend in die Mittelleitplanke. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall aus dem Führerhaus geschleudert mit schweren Verletzungen in die Unfallklinik Ludwigshafen geflogen. Die Sattelzugmaschine und der Auflieger haben sich ineinander verkeilt und blockieren beide Fahrspuren. Die B 9 ist in Richtung Germersheim ab der Anschlussstelle Römerberg/Dudenhofen voll gesperrt. Der Verkehr wird hier abgeleitet. Die Bergung des Sattelzuges wird mehrere Stunden in Anspruch nehmen.(pol/mf)