Speyer: Schweitzer übernimmt Pfalz-SPD

Der rheinland-pfälzische Sozialminister Alexander Schweitzer aus Landau steht seit dem heutigen Samstag an der Spitze der pfälzischen SPD. Er wurde in Speyer mit 93 Prozent der 170 abgegebenen Stimmen gewählt und folgt auf Theresia Riedmaier. Die Landrätin der Südlichen Weinstraße war über Jahre hinweg Vorsitzende der SPD Pfalz und hatte nicht mehr für das Amt kandidiert. (dpa)