Speyer: Stadtrat will Straße nach Kohl benennen

In Speyer soll nach dem Willen des Stadtrats eine Straße nach dem verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl benannt werden.
Einen entsprechenden Antrag der CDU-Fraktion nahm das Gremium am Donnerstagabend mit einigen Änderungen an. Demnach sollen die Bürger in den Prozess einbezogen werden, zum Beispiel durch eine Umfrage auf der Internetseite der Stadt. Details zum Verfahren sollen von einem Gremium geregelt werden, das aus dem Ältestenrat und den Einzelratsmitgliedern besteht. In der Stadtratssitzung Mitte März nächsten Jahres soll über den Straßennamen abgestimmt werden. Diese soll am 3. Oktober 2018, dem Tag der Deutschen Einheit, umbenannt werden. dpa/feh