Speyer: Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

Am Freitagabend erlitten bei einem Unfall in Speyer zwei Jugendliche leichte Verletzungen.
Nach Angaben der Polizei, übersah ein 60-jähriger Pkw-Fahrer beim Linksabbiegen von der Dudenhofer Straße in die Obere Langgasse ein entgegenkommendes Kleinkraftrad. Durch den Zusammenstoß kamen der 17 Jahre alte Fahrer sowie seine gleichaltrige Mitfahrerin zum Sturz und verletzten sich. Der Saschschaden wird mit rund 4000 Euro angegeben. (pol/rcs)