St. Leon-Rot: 12-jähriger Junge bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Unfall in St.Leon-Rot wurde ein 12-jähriger Junge lebensgefährlich verletzt. Das Kind war laut Polizei am frühen Nachmittag mit seinem Fahrrad unterwegs und fuhr ohne auf den Verkehr zu achten vom Gehweg auf die Straße. Ein Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren. Der Wagen erfasste den Jungen frontal. Er wurde durch die Luft geschleudert und blieb mit schwersten Verletzungen auf der Straße liegen. Er kam in ein Krankenhaus. feh