St.Leon-Rot: Brand auf Campingplatz – mehrere Wohnwagen zerstört

Bei einem Brand auf einem Campingplatz am St. Leoner See wurden mehrere Wohnwagen zerstört. Das Feuer brach laut Polizei gestern am späten Abend aus, die Brandursache ist noch unklar. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen bereits zwei Wohnwagen in Flammen, durch die starke Hitzeentwicklung wurden weitere Wohnwagen sowie mehrere Parzellen in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr war mit starken Einsatzkräften vor Ort. Der Brand war rasch unter Kontrolle, hieß es. Den Schaden schätzt die Polizei auf bis zu 60 000 Euro. feh