St. Leon-Rot: Eisplatten lösen sich von LKW-Plane – Nachfolgender Sattelschlepper beschädigt

Herabfallende Eisplatten von einem LKW beschädigten auf der A 5 bei St. Leon-Rot ein nachfolgendes Fahrzeug. Wie die Polizei berichtet, lösten sich vom Planen-Dach eines polnischen Sattelzuges mehrere Eisplatten. Sie krachten gegen die Windschutzscheibe eines Transporters. Sie wurde beschädigt. Der 37-jährige LKW-Fahrer blieb unverletzt. Der Mann im Führerhaus des anderen Lastwagens setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Von ihm fehlt noch jede Spur. (mho)