St. Leon-Rot: Heulager in Flammen – Ursache unklar

Ein Heulager in St. Leon-Rot (Rhein-Neckar-Kreis) ist in der Nacht zum Mittwoch aus zunächst ungeklärter Ursache in Brand geraten. Laut Polizei ziehen sich die Löscharbeiten voraussichtlich noch bis zum späten Nachmittag hin. Die Höhe des Schadens wird auf weit über 20.000 Euro geschätzt. Die Berufsfeuerwehr Mannheim und das THW unterstützetn die örtliche Feuerwehr. Mit Radladern und Baggern wird versucht, das Strohlager auseinanderzuziehen, um an Glutnester zu kommen. Nach den derzeitigen Erkenntnissen waren in dem Lager 650 Strohquader gelagert.(mf)