Steinfeld: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Sonntag Vormittag wurde ein Motorradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. Wie die Polizei berichtet, übersah die Autofahrerin den entgegenkommenden Motorradfahrer beim Vorbeifahren an einem geparkten Pkw. Der Biker kollidierte mit dem Anhänger des Pkw. Der 63-jährige stürzte und wurde schwer verletzt. wegen der Unfallaufnahme und für die Landung des Rettungshubschaubers wurde der Verkehr im Bereich Bahnhof Schaidt umgeleitet.(mf/pol)