Stuttgart: Steuerreform verlängert Frist auf sieben Monate

Gute Nachrichten für Steuerzahler: Ab dem neuen Jahr verlängert sich die Frist für die Einreichung von Steuererklärungen auf sieben Monate. Nachdem sie bereits für elektronisch eingereichte Erklärungen um zwei Monate ausgedehnt worden war, gilt jetzt auch für die Erklärung in Papierform eine verlängerte Frist bis Ende Juli des Folgejahres. Das teilte das Finanzministerium in Stuttgart mit. Zudem tritt zum Jahreswechsel die nach Ministeriumsangaben größte Reform in der Geschichte der baden-württembergischen Justiz in Kraft. Neben der Steuerfrist wird auch das Notariats- und das Grundbuchwesen neu geordnet. /nih