Südliche Weinstraße: Sattelzug verliert zwei Tonnen Mais

Auf einer Landstraße im Kreis Südliche Weinstraße bei Mühlhofen hat am späten Nachmittag einen Sattelzug mit Kippauflieger zwei Tonnen Mais verloren. Laut Polizei war die Verriegelung der Ladebordwand altersbedingt ausgebrochen. Der Mais verteilte sich auf einer Länge von 300 Metern. Der Fahrer muss nun für die Reinigungskosten der Fahrbahn aufkommen. feh