Südpfalz: Autofahrt endet im Weinberg

Bei einem schweren Unfall bei Billigheim-Ingenheim (Landkreis Südliche Weinstraße) wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag vier Personen verletzt. Laut Polizei verlor ein 18-Jähriger kurz nach Mitternacht auf der B38 am Kreisverkehr Appenhofen die Kontrolle über sein Auto. Er fuhr geradeaus über den Kreisel, überschlug sich mehrfach und kam in einem Weinberg zum Liegen. Der junge Mann wurde schwer verletzt, die Feuerwehr befreite ihn aus dem Wrack. Seine drei nur leicht verletzen Mitfahrer befreiten sich selbst. (wg/Foto: Polizei)