Südpfalz: Biker bei Sturz tödlich verletzt

Ein tödliches Ende nahm der Sturz eines Motorradfahrers in der Südpfalz. Autofahrer entdeckten den neben der Straße im Grünstreifen liegenden Biker. Der Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. Die Polizei geht davon aus, dass der 50jährige auf der Straße zwischen Siebeldingen und Frankweiler in einer Linkskurve zu Fall kam. Beim Sturz zog er sich die tödlichen Verletzungen zu. (mho)