Südwesten: Sozialminister und Ministerpräsident stellen sich Fragen zu Corona

Die Lage nach den ersten Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus in Baden-Württemberg steht an diesem Dienstag un 12 Uhr im Mittelpunkt der Regierungs-Pressekonferenz. In Stuttgart stellen sich die beiden Grünen Politiker Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Sozialminister Manne Lucha den Fragen der Journalisten. Im Südwesten war vor rund einer Woche die erste Infektion mit dem Virus bestätigt worden. Es handelte sich um einen 25-jährigen Mann aus dem Landkreis Göppingen, der sich zuvor in Italien aufgehalten hatte. Seitdem sind mehrere bestätigte Fälle im Südwesten hinzugekommen. Weltweit waren am Montag mehr als 89 000 Infektionen mit dem neuen Coronavirus und mehr als 3000 Todesfälle erfasst. (dpa/cag)