SV Sandhausen: Stürmer aus Leverkusen

Sandhausen (sm/wg). Nach der Vertragsverlängerung mit Nicky Adler hat der SV Sandhausen für die Offensive mit Aziz Bouhaddouz den ersten Neuzugang verpflichtet. Der 27-jährige Deutsch-Marokkaner hat für zwei Jahre bis 30.Juni 2016 am Hardtwald unterschrieben. Der Stürmer ist in Deutschland aufgewachsen und spielte zunächst bei den Junioren des FSV Frankfurt. Danach wechselte er zum SV Wehen Wiesbaden in Liga drei und anschließend zu Viktoria Köln und Bayer 04 Leverkusen II, die beide in der Regionalliga West zu Hause sind. In der laufenden Saison markierte er in 25 Punktespielen 21 Treffer. Wie Geschäftsführer Otmar Schork verriet, „haben wir uns schon seit drei Jahren bemüht, Aziz zu verpflichten“. Alois Schwartz ergänzt: „Durch die längere Verletzungspause von Ranisav Jovanovic mussten wir auf dieser Position unbedingt handeln und mit Aziz konnten wir einen ähnlichen Spielertyp verpflichten, von dem ich überzeugt bin, dass er uns helfen kann“.