SV Sandhausen: Stürmer Patrick Schmidt verschießt mit gebrochenem Fuß Elfmeter

Für Patrick Schmidt von Zweit-Bundesligist SV Sandhausen dürfte die Saison gelaufen sein. Der Stürmer zog sich gestern beim 3:0-Heimsieg gegen den VfL Osnabrück einen Bruch des Mittelfußes zu. Er wird nach Vereinsangaben noch diese Woche operiert. Der 27-Jährige zog sich die Verletzung in der Szene zu, die zum dritten Elfmeter für Sandhausen führte. Schmidt selbst verschoss den Strafstoß in der 90. Minute. (mho/dpa)