SV Sandhausen: Verteidiger aus Hoffenheim kommt an den Hardtwald

Fußball-Zweitligist SV Sandhausen leiht Verteidiger Benedikt Gimber von der TSG Hoffenheim aus. Der 19 Jahre alte Kapitän der deutschen U 19-Nationalmannschaft kommt für ein Jahr zum SVS, wie beide Vereine am Freitag mitteilten. „Benedikt ist ein junger, talentierter Spieler, der bislang eine hervorragende Ausbildung genossen hat“, sagte Sandhausens Sportlicher Leiter Otmar Schork. Gimber war 2013/2014 mit der Fritz-Walter-Medaille Gold als bester U 17-Spieler ausgezeichnet worden. In der abgelaufenen Saison spielte er für die Hoffenheimer Reserve 21 Mal in der Regionalliga Südwest.(dpa/wg)